Hot! fupa.net: Viertelfinals im Totopokal terminiert

Nun sind die Viertelfinal-Termine im Bayerischen Totopokal fixiert. Der TSV 1860 Rosenheim und Viktoria Aschaffenburg stehen sich zwei Tage vorm Ligadirektduell an gleicher Stelle am Donnerstag, den 28. März, zum Pokalkracher gegenüber. Die Pokal-Partie zwischen dem FC Memmingen und dem SV Seligenporten wird am Montag, den 01. April, ausgetragen. Kurioserweise hätte der Regionalliga-Spielplan auch dieses Duell fürs letzte März-Wochenende vorgesehen. Die Ligapartie wurde nun aber um eine Woche verschoben.

Die beiden Drittligisten tragen ihre Pokalpartien am nachfolgenden Dienstag bzw. Mittwoch aus. Titelverteidiger SpVgg Unterhaching gastiert am 02. April bei der SpVgg Bayern Hof, Wacker Burghausen will seine Pokal-Aufgabe beim letzten verbliebenen Bayernligisten, dem Würzburger FV, am Mittwoch, den 03. April, lösen.

 

Das Viertelfinalduelle im Überblick

28. März um 19.00 Uhr: TSV 1860 Rosenheim – SV Viktoria 01 Aschaffenburg

1. April um 15.00 Uhr: FC Memmingen – SV Seligenporten

2. April um 17.45 Uhr: SpVgg Bayern Hof – SpVgg Unterhaching

3. April um 17.45 Uhr: Würzburger FV – SV Wacker Burghausen

 

Alle Infos zum Bayerischen Totopokal 2012/13 finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *