A-Junioren sind Stadtmeister 2013

An Christi Himmelfahrt richtete die Fußballabteilung des TV 1860 Aschaffenburg die A-Junioren (U19) Stadtmeisterschaft aus. Gespielt wurde auf dem TVA-Sportgelände an der Berliner Allee.

Die Viktoria A-Jugend ging als aktueller Tabellenführer der Landesliga Bayern Nord als klarer Favorit in das Turnier. In der Vorrunde ging es gegen die Teams von Teutonia Obernau, Vatan Spor und TV 1860 Aschaffenburg. Die Weiß-Blauen besiegten den Gastgeber ebenso wie Teutonia Obernau mit 4:0 und konnten auch auch gegen den SV Vatan Spor gewinnen (2:0). Mit 9 Punkten und 10:0 Toren ging es als Gruppensieger direkt ins Finale um die Stadtmeisterschaft 2013.

Dort kam es zum Duell mit dem BSC Schweinheim. 7 Punkte bei 3:0 Toren hatten die Jungs vom BSC in der Vorrunde erkämpfen können. Im Endspiel war es aber der SVA, der das Spiel bestimmte und am Ende mit 1:0 als Sieger und Stadtmeister vom Platz ging.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *