Hot! Am Wochenende sind 7-NLZ-Teams im Einsatz für den SVA

Sieben von acht Mannschaften (die U15 Bayernliga Mannschaft hat spielfrei) aus dem BFV-Nachwuchsleistungszentrum Aschaffenburg sind am Wochenende im Trikot von Viktoria Aschaffenburg im Einsatz und kämpfen um wichtige Tore und Punkte.

 

U19 – Landesliga Nord
Die SVA-U19 (7., 10 Pkt.) tritt am Sonntag, 27. Oktober, um 12.30 Uhr beim ASV Cham (6., 10 Pkt.) an. Nach der 1:4-Niederlage bei der SpVgg Bayreuth brennen die Moro-Schützlinge auf Wiedergutmachung.

U17 – Landesliga Nord
Die SVA-U17 (1., 19 Pkt.) tritt am Sonntag, 27. Oktober, um 10.30 Uhr beim SV 1873 Nürnberg-Süd (12., 2 Pkt.) an. Nach dem 2:1-Sieg im Spitzenspiel gegen den 1. FC Schweinfurt 05 kommt beim Tabellenletzten nur ein Sieg in Frage, Dafür bedarf es einer konzentrierten Leistung über die vollen 80 Minuten.

U17 – Bezirksoberliga Unterfranken
Die SVA-U16 (8., 8 Pkt.) tritt am Sonntag, 27. Oktober, um 10.30 Uhr beim 1. FC Schweinfurt 05 II (1., 13 Pkt.) an. Vor Wochenfrist trennten sich die beiden Erstvertretungen (U17-Mannschaften) mit 2:1. Man darf gespannt sein, ob im Duell der beiden U16-Teams wieder die Weiß-Blauen die Oberhand behalten.

U15 – Bayernliga Nord
Die SVA-U15 (3., 14 Pkt.) hat nach den beiden Auswärtsspielen in Nürnberg und Schweinfurt am Wochenende spielfrei und tritt erst am 2. November wieder zu einem Ligaspiel an. Um das die Regeneration möglichst aktiv zu gestalten, absloviert die Elf von Tobias Nitsch ein Testspiel beim SV Darmstadt 98. Anpfiff ist am Samstag, 26. Oktober, um 11 Uhr.

U15 – Bezirksoberliga Unterfranken
Die SVA-U14 (2., 13 Pkt.) tritt am Samstag, 26. Oktober, um 10.00 Uhr beim 1. FC Schweinfurt 05 II (4., 9 Pkt.) an. Die Jungs von Trainer Florian Christ wollen mit einem Sieg gegen einen direkten Verfolger den Kontakt zu Spitzenreiter Würzburger Kickers (1., 15 Pkt.) halten oder im Idealfall verringern.

U13 – Bezirksoberliga Unterfranken
Die SVA-U13 (3., 13 Pkt.) spielt am Samstag, 26. Oktober, um 13.00 Uhr gegen den 1. FC Sand (7., 9 Pkt.) an. Alexander Waimert möchte mit seiner Mannschaft nach dem 6:2-Auswärtssieg erneut dreifach punkten und den Kontakt zur Tabellenspitze halten.

U13 – Kreisliga Aschaffenburg
Die SVA-U12 (4., 12 Pkt.) spielt am Samstag, 26. Oktober, um 11.00 Uhr gegen Elsava Elsenfeld (11., 1 Pkt.) an. Gegen den Tabellenvorletzten wollen die Aust-Buben nichts anbrennen lassen und sich für die 0:1-Niederlage beim TuS Leider rehabilitieren.

U11 – Gruppenliga Aschaffenburg
Die SVA-U11 tritt am Samstag, 26. Oktober, um 11.00 Uhr bei der SpVgg Niedernberg an. Die Jungs von Jürgen Bleistein erwartet ein ganz besonderes Spiel. Ein Spiel der Kontraste. Für den SVA stehen 6 Siege in 6 Duellen auf dem Zettel. Die Niedernberger warten nach 5 Partien noch auf den ersten Sieg.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *