BFV.TV: Spitzenreiter Illertissen fordert Heimstetten / Club zu Gast in Aschaffenburg

Die SpVgg Bayern Hof hat einen beeindruckenden Lauf: Seit Mitte November 2012 hat die Mannschaft von Trainer Norbert Schlegel in der Regionalliga Bayern kein Spiel mehr verloren. In den letzten sieben Partien holten die Oberfranken 17 von 21 möglichen Punkten und haben sich so eine gute Ausgangslage im Kampf um den Klassenerhalt erarbeitet: Der Rückstand auf einen Relegationsplatz beträgt vor dem 31. Spieltag nur noch zwei Zähler, der auf das rettende Ufer vier. Während der Woche lehrten die Hofer zuletzt auch dem Drittligisten SpVgg Unterhaching das Fürchten und warfen den Titelverteidiger kurzerhand mit einem 4:3-Erfolg nach Elfmeterschießen im Viertelfinale aus dem Toto-Pokal. Im eigenen Stadion soll die Aufholjagd der derzeit Unbezwingbaren weitergehen. Allerdings wartet am Wochenende ausgerechnet eine Mannschaft auf die Hofer, die zuletzt eine vergleichbare Serie hingelegt hat: Der TSV 1860 München II ist im Jahr 2013 noch ungeschlagen, hat nach der Winterpause bislang fünf Siege und ein Unentschieden geholt und steht punktgleich hinter dem FV Illertissen auf Platz zwei der Tabelle. Wie das Duell der beiden aktuell erfolgreichsten Regionalliga-Teams ausgeht und ob Tabellenführer FV Illertissen im Spiel gegen den SV Heimstetten Platz eins behaupten kann, zeigt „BFV.TV – Das Bayerische Fußballmagazin“ am Sonntag um 20 Uhr auf www.bfv.tv.

Spannung pur versprechen auch die Duelle der Verfolger. Der TSV Buchbach bleibt nach dem 2:0-Sieg im Nachholspiel gegen den 1. FC Nürnberg II im Rennen um die Bayerische Amateurmeisterschaft und den damit verbundenen Platz in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals. Am Wochenende gastiert das Team des Trainer-Duos Anton Bobenstetter und Josef Kupper bei der SpVgg Greuther Fürth II und will mit einem Sieg den Druck auf Illertissen weiter hoch halten. Die Nürnberger Reserve ist beim SV Viktoria 01 Aschaffenburg zu Gast, der FC Bayern München II empfängt den FC Eintracht Bamberg. Weiteres Highlight: Das Kellerduell zwischen dem FC Augsburg II und dem SC Eltersdorf. Zudem zeigt „BFV.TV“ die Tore und Höhepunkte aller weiteren Spiele des 31. Spieltags in der bayerischen Amateurspitzenliga.

 

Der 31. Spieltag bei „BFV.TV – Das Bayerische Fußballmagazin“ im Überblick:

SV Seligenporten – FC Ingolstadt 04 II
FC Kickers Würzburg – FC Memmingen
FC Augsburg II – SC Eltersdorf
SpVgg Bayern Hof – TSV 1860 München II
FV Illertissen – SV Heimstetten
SpVgg Greuther Fürth II – TSV Buchbach
TSV Rain/Lech – TSV 1860 Rosenheim
SV Viktoria 01 Aschaffenburg – 1. FC Nürnberg II
FC Ismaning – VfL Frohnlach
FC Bayern München II – FC Eintracht Bamberg

 

Hier geht’s zu „BFV.TV – Das Bayerische Fußballmagazin

 

Sendung verpassen? – Gibt’s nicht! Die Aufzeichnung bleibt im BFV.TV in der Rubrik „Fußballmagazin“ dauerhaft abrufbar!

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *