Hot! brass Cup 2017 wirft seine Schatten voraus

Viktoria Aschaffenburg nimmt brass Cup 2017 ins Visier – 6 Teams vom Schönbusch im Einsatz

Der 22. brass Cup 2017 wird zwischen dem 4. und 8. Januar in der Aschaffenburg f.a.n. frankenstolz Arena vom TuS 1893 Leider und Veranstalter Michael Ehrlich ausgetragen. Viktoria Aschaffenburg geht in sechs von acht Alterklassen an den Start.

Einige Tage nach den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften 2016, bei denen der SV Viktoria ebenfalls stark vertreten ist, findet das zweite regionale Hallenfußball-Highlight in der Region Aschaffenburg statt.

22. brass Cup 2017 (4. bis 8. Januar 2017)

22. brass Cup 2017 (4. bis 8. Januar 2017)

Die Aktiven von Trainer Jochen Seitz treffen am Samstag, dem 7. Januar, auf namhafte Kontrahenten. Mit in der Konkurrenz dabei sind die Teams vom FC Bayern Alzenau, dem SV Alemannia Haibach und dem SV Erlenbach. Das mit Bundesligisten gespickte Turnier der A-Junioren, das alljährliche Top-Event, findet einen Tag später am Sonntag, dem 8. Januar, statt. Dabei trifft Lokalmatador Viktoria Aschaffenburg unter anderem auf FC Augsburg, FSV Mainz 05, 1. FC Nürnberg, Hannover 96, SV Darmstadt 98 und TSV 1860 München.

Den Auftakt ins Turnier bestreiten die U17-Junioren bereits am Mittwoch, dem 4. Januar. Es folgen am Donnerstag, dem 5. Januar, die U13- und U15-Junioren, ehe am Freitag die Turniere der U7- und U9-Junioren (beide ohne Beteiligung von Viktoria Aschaffenburg) ausgespielt werden. Bevor am Samstag die Aktiven ins Geschehen eingreifen, geht noch der Wettbewerk der U11-Junioren übers Parkett.

 

Terminplan

Aktive – Samstag, 07.01.2017 – Turnierplan
U19-Junioren (Bundesliga-Turnier) – Sonntag, 08.01.2017 – Turnierplan
U17-Junioren – Mittwoch, 04.01.2017 – Turnierplan
U15-Junioren – Donnerstag, 05.01.2017 – Turnierplan
U13-Junioren – Donnerstag, 05.01.2017 – Turnierplan
U11-Junioren – Samstag, 07.01.2017 – Turnierplan

Auf zahlreiche Zuschauer und Fans – auch bei den Turnieren unserer Nachwuchs-Teams – freuen wir uns!

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *