Hot! Daniele Toch wechselt an den Schönbusch

Zweiter Neuzugang für Viktoria Aschaffenburg – Daniele Toch kommt vom VfR Mannheim

Nur wenige Stunden nach der Verkündung der Vertragsverlängerung von Stammkeeper Stefan Steigerwald können die Verantwortlichen vom SV Viktoria 01 e.V. Aschaffenburg erneut Vollzug melden.

Daniele Toch (© SV Darmstadt 98)

Daniele Toch (© SV Darmstadt 98)

Der frisch gebackene Bayernligist gönnt sich keine Verschnaufpause und bastelt munter weiter am Kader für die Spielzeit 2014/2015. Aus der Oberliga Baden-Württemberg kommt vom VfR Mannheim Daniele Toch an den Schönbusch.

Daniele Toch, 26-jähriger Mittelfeldspieler, ist kein Unbekannter in der Region. 1987 in Darmstadt geboren, lebt er heute im nahen Roßdorf bei Dieburg und somit im unmittelbaren Einzugsbereich der Viktoria. Vom heute vollzogenen Wechsel zeigt er sich begeistert und top motiviert: „Die Chance auf ambitionierten Amateurfußball bei einem Traditionsverein mit klaren Zielen, gepaart mit beruflichen Perspektiven, hat mich schnell zu dem Entschluss kommen lassen, das absolut Richtige zu tun.“

Die Statistik lässt vermuten, dass Sportvorstand Peter Löhr mit Toch eine richtig gute Verpflichtung gelungen ist. In der Jugend spielte der nur 1,69 Meter große offensive Mittelfeldmann für Viktoria Griesheim und Darmstadt 98. Das erste Jahr im Herrenbereich stand er beim damaligen Viktoria-Widersacher Germania Ober-Roden in der Oberliga Hessen auf dem Platz und er erinnert sich gerne an die hitzigen Matches gegen den SVA zurück.

Weitere Stationen waren die Reserve des Karlsruher SC (2008-2010, RL Süd, 61 Spiele, 10 Tore) und der SV Darmstadt 98 (2010/2011, RL Süd, 28 Spiele, 2 Tore). Dort gelang ihm zusammen mit dem damaligen Lilien-Kapitän Markus Brüdigam der Aufstieg in die 3. Liga. Von 2011 bis 2013 kreuzten sich Tochs Wege bei Wormatia Worms erneut mit einem in Aschaffenburg bekannten Gesicht. Sein Trainer war Ronny Borchers und er kam in zwei Spielzeiten auf 60 Spiele und 9 Tore. Seine letzte Station vor dem Wechsel zur Viktoria war 2013/2014 der VfR Mannheim.

Außer der Neuverpflichtung von Daniele Toch und der Vertragsverlängerung von Stefan Steigerwald hat heute ein weiterer Spieler seinen Kontrakt am Schönbusch verlängert. Das 19-jährige Talent Arwed Kellner machte gerade in der Rückrunde in der Bezirksliga-Mannschaft mit tollen Leistungen auf sich aufmerksam und darf sich nun eine weitere Saison im Trikot der Weiß-Blauen beweisen.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *