Hot! Der SVA und die „Ascheberger Jungs“ trauern um Eva

Sie hatte ihr ganzes Leben noch vor sich, doch ein tragischer Verkehrsunfall riss Eva Eickert auf tragische Weise in den Tod. Der SV Viktoria 01 Aschaffenburg und der Fanklub „Ascheberger Jungs“ trauern um die 18 Jahre alte Eva. Ihr Herz Schlug blau-weiß und für ihren Freund Matthäus, dem wir auf diesem Wege eine gute Genesung wünschen. Aus Trauer um Eva haben die „Ascheberger Jungs“ im Heimspiel am Wochenende gegen Rosenheim auf jeglichen Support verzichtet. Der SVA ist in in diesem schweren Stunden in Gedanken bei Evas Familie.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *