Hot! Derbykracher: Die Viktoria peppt Regionalliga-Strauß mit Darmstädter Lilien auf

Viktoria Aschaffenburg empfängt Bundesligist SV Darmstadt 98

Am Dienstag, dem 28. Juli, ist der SVA dazu erwählt, der Wunder-Elf von Dirk Schuster den letzten Erstliga-Schliff zu geben

Ein Testspiel in der Saison-Anfangsphase, wenige Tage nach dem dritten Ligaspiel in Augsburg – dafür muss es gute Gründe geben. Die gibt es in diesem Fall für den SVA, denn am Dienstag, 28. Juli, um 18:30 Uhr verströmen die Darmstädter Lilien, bekanntermaßen Bundesliga-Aufsteiger und ohne Übertreibung derzeit die Überraschungsmannschaft im bezahlten Fußball, ihren betörenden Duft im Stadion am Schönbusch.

26. Juli: Viktoria Aschaffenburg empfängt Bundesligaaufsteiger SV Darmstadt 98 zum Testspiel-Derby am Schönbusch

28. Juli: Viktoria Aschaffenburg empfängt Bundesligaaufsteiger SV Darmstadt 98 zum Testspiel-Derby am Schönbusch

Möglich geworden ist das durch Vermittlung der BRASS-Gruppe, die den beiden Vereinen durch ihre Sponsorentätigkeit gleichermaßen zugetan ist. Die Darmstädter hatten vor dem Bundesligastart am 14. August noch nach einem Testspielgegner Ausschau gehalten und der Viktoria-Vorstand ließ sich nicht lange bitten. Das erste Nachbarschaftsduell seit vielen Jahren wird die Fans im bayerisch-hessischen Grenzgebiet mit Sicherheit elektrisieren, so das Kalkül. In der Tat dürfte gerade wegen der in beiden Lagern geteilten Aufstiegs-Euphorie mit einer großen Resonanz zu rechnen sein. Den Vorverkauf für diesen Schlager übernehmen die Firma Brass und die Viktoria. Näheres hierzu wie auch die Anstoßzeit geben wir in den kommenden Tagen bekannt.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *