Hot! Fix: Der Regionalliga Bayern Spielplan 2013/14

Viktoria Aschaffenburg startet am 13. Juli mit Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg II

FuPa gibt einen ersten Einblick in den Regionalliga-Spielplan 2013/14. Die Spielpaarungen sind bereits fixiert, einzig die zeitgenauen Ansetzungen sind noch von den Teams variierbar. Großer Jubel herrscht beim FC Eintracht Bamberg 2010 über die Auftaktpaarungen. Zunächst empfängt man den Aufsteiger SV Schalding-Heining, zur Sandkerwa ist die Bundesliga-Reserve des FC Bayern München in Bamberg zu Gast.

Das Volksfest-Heimspiel findet aller Voraussicht nach bereits am Freitagabend, den 23. August, statt.„Das ist ein echtes Highlight, zu dem wir wie im vergangenen Jahr die Massen ins Stadion holen wollen“, freut sich FCE-Vorsitzender Mathias Zeck. Beim letzten Aufeinandertreffen beider Teams im Oktober 2012 war das Fuchs-Park-Stadion mit fast 4.900 Zuschauern nahezu ausverkauft. Und auch sonst sind die Verantwortlichen des FCE über den neuen Spielplan hochzufrieden: Vier Tage nach dem Auftakt gegen den SV Schalding trifft der FCE in der Grundig-Arena auf den 1. FC Nürnberg II, am 20. Juli kommt die SpVgg Greuther Fürth II in den Fuchs-Park. Das Oberfranken-Derby gegen die SpVgg Bayern Hof steigt am Dienstag, den 13. August, unter Flutlicht zuerst in Bamberg. „Das werden alles klasse Spiele. Wir sind jetzt schon richtig heiß auf die neue Saison“, betont Zeck. Der letzte reguläre Spieltag vor der Winterpause ist am 29./30. November angesetzt. Die Winterpause endet Anfang März 2014: am 8. März findet der 26. Spieltag statt. Der 38. und letzte Spieltag vor der Sommerpause wird am Samstag, den 24. Mai 2014, abgehalten.

 

Das Startprogramm des SV Viktoria 01 Aschaffenburg:

SV Viktoria 01 Aschaffenburg – 1. FC Nürnberg (Samstag, 13. Juli um 14.00 Uhr)

SpVgg Greuther Fürth II – SV Viktoria 01 Aschaffenburg (Mittwoch, 17. Juli um 18.30 Uhr)

SV Viktoria 01 Aschaffenburg – FC Ingolstadt 04 II (Samstag, 20. Juli um 14.00 Uhr)

TSV Buchbach – SV Viktoria 01 Aschaffenburg (Samstag, 27. Juli um 14.00 Uhr)

 

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *