Hot! Gelungene Versteigerung zugunsten von „Leuchtende Kinderaugen“

Mit einer Versteigerung nach dem Spiel gegen die Bayern, in der auch rund eine Stunde nach Abpfiff noch voll besetzten aretas-Lounge, hat die Viktoria eine weitere beachtliche Summe für den guten Zweck zusammengebracht. Auktions-Moderator Holger Stenger versteigerte ein Nationalmannschaftstrikot von Bastian Schweinsteiger, ein FCB-Warmlaufshirt von Schweini, getragene Handschuhe sowie Torwarthose von Manuel Neuer sowie ein riesiges Portrait von Oliver Kahn – alles handsigniert. Dabei kamen 1.570 Euro zusammen, die direkt an den Organisator der Aktion „Leuchtende Kinderaugen“ Timo Bieber übergingen. Der konnte sich zudem aus dem Verkaufserlös des Kalenders „12 Gesichter einer Stadt“ freuen. Den hatte Fotograf Alexander Heinrichs gemeinsam mit Bieber im Stadion-Interview bei Daniel Fleckenstein vorgestellt und zum Kauf angeboten. Natürlich gibt’s den Kalender auch weiterhin zu erwerben und zwar hier: Buchhandlung Thalia, Juwelier Bauer, Salon Kerz & Hart, Christian Bartels Optik, Seehotel Niedernberg, Touristinfo Aschaffenburg und bei Waterworld. Mehr zu den Leuchtenden Kinderaugen gibt’s hier: www.leuchtende-kinderaugen.org

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *