Hot! Markus Brüdigam verlässt Viktoria Aschaffenburg

Markus Brüdigam wechselt vom SV Viktoria zum SC Hessen Dreieich

Markus Brüdigam wechselt zum SC Hessen Dreieich

Markus Brüdigam wechselt zum SC Hessen Dreieich

Mit dem Wechsel von der Viktoria zum von Hans Nolte initierten SC Hessen Dreieich schließt sich nach 56 Regionalliga Bayern Spielen für die Weiß-Blauen der Kreis für Markus Brüdigam. Bereits seit seinem Wechsel zur Saison 2012/2013 vom SV Darmstadt 98 zurück an den Schönbusch arbeitet er für eine Firma des ehemaligen Viktoria-Mäzens im südhessichen Dreieich.

Zuvor durchlief der gebürtige Aschaffenburger Markus Brüdigam alle Jugendmannschaften des Nachwuchsleistungszentrums des SV Viktoria, ehe er zur Spielzeit 2009/2010 für drei Jahre zum SV Darmstadt 98 wechselte. Bei den Lilien feierte er seinen größten sportlichen Erfolg, als er als absoluter Leistungsträger 2011 mit den Lilien in die 3. Liga aufstieg.

Wir wünschen ihm im Namen des Vorstands des SV Viktoria 01 e.V. alles Gute für die sportliche, berufliche und private Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *