Hot! Peter Löhr ist neuer Vorstand Sport bei der Viktoria

Peter Löhr ist am Montagabend vom Verwaltungsrat zum Vorstand Sport des Fußball-Regionalligisten Viktoria Aschaffenburg ernannt worden. Der 53 Jahre alte Löhr löst Antonio Abbruzzese ab und wird das Amt bis zur nächsten Mitgliederversammlung im Juni 2013 kommissarisch wahrnehmen und packt gleich tatkräftig an: „Wir müssen sehen, dass wir in der Regionalliga bleiben. Daher wollen wir schauen, wie wir den Kader in der Transferperiode bis zum 31. Januar qualitativ verbessern können, was im Winter allerdings ein schweres Unterfangen wird.“ Abbruzzese kann sich ausschließlich um seine Aufgabe als Trainer der ersten Mannschaft konzentrieren. Viktoria-Präsident Markus Kammann ist froh einen weiteren Fußball-Fachmann in den Reihen der Viktoria zu wissen: „Der Verwaltungsrat hat mit Peter Löhr einen Mann zum Vorstand Sport bestimmt, dessen fußballerischer Werdegang eng mit der Viktoria verbunden ist. Der Verein ist stolz, dass er mit seinem großen Erfahrungsschatz auf und außerhalb des Fußballplatzes dazu beitragen wird, die sportlichen Ziele in dieser Saison zu verwirklichen und das sportliche Konzept unseres Vereins in den nächsten Jahren zu prägen“.

Peter Löhr spielte in seiner aktiven Zeit 84 Mal in der Zweiten Bundesliga für den Aschaffenburger Traditionsverein, bestritt zudem zwei U21-Länderspiele und über 100 Bundesliga-Partien für Fortuna Düsseldorf. Zuletzt trainierte er in der Region die Sportfreunde Seligenstadt.

5 Kommentare

  1. Peter Löhr ist der richtige Mann für diesen Posten!

    Viel Glück!

  2. Bubu Knecht oder Manfred Allig wären bestimmt auch bereit gewesen.

  3. Ich habe geglaubt mit dem neuen Vorstand sowie der Vorstandschaft und dem neuen Aufsichtrat kommt endlich die Veränderung bei der Viktoria . Was NEU ist sind die alten Seilschaften, wann kommt endlich mal ein starker Vorstand und schneidet die alten Zöpfe ab.

  4. Es stellt sich die frage warum solch ein fussballurgestein we löhr nicht schon längst bei der viktoria aktiv ist.
    Auf jeden fall eine längst fällige Entscheidung
    Der Mann hat Erfahrung und Ahnung
    So jemand wird immer gebraucht
    Weiter so

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *