Hot! Christian Schönig wird neuer U19-Trainer

Viktoria verpflichtet erfahrenen Coach für die U19-Mannschaft

Die Verantwortlichen des Nachwuchsleistungszentrums konnten eine echte Trainerkapazität für den SVA gewinnen. Christian Schönig bringt Kompetenz und ein großes Netzwerk mit an den Schönbusch.     

Christian Schönig wird neuer U19-Trainer (© FC Germania Großkrotzenburg)

Jugendleiter Florian Christ kann frühzeitig die adäquate Besetzung einer Schlüsselposition im Leistungsbereich der Junioren vermelden: Christian Schönig wird das U19-Team der Viktoria zum Start der Vorbereitung übernehmen.

Schönig war schon als Spieler für Viktoria Aschaffenburg aktiv und stand außerdem im Trikot des TSV 1860 München, von Alemannia Haibach und Bayern Alzenau auf dem Platz. Als Trainer kommt er von Germania Großkrotzenburg zu den Weiß-Blauen. Zuvor trainierte er den Jahrgang 1995 der U19-Junioren von Bayern Alzenau – zeitweise gemeinsam mit Jochen Seitz vor dessen Wechsel zu den Aktiven. Die A-Junioren von Bayern Alzenau führte Schönig zur Hessenmeisterschaft. Christian arbeitet beim DFB in der Talentförderung und ist hier u.a. für die Eliteschulen des Fußballs zuständig. Er wird die Mannschaft der Viktoria zusammen Carsten Krämer trainieren.

Florian Christ: „Wir freuen uns schon jetzt auf die Zusammenarbeit mit Christian und sind sicher, dass wir die U19-Junioren mit ihm als Coach weiterentwickeln können.“

 

 

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *