SVA Ergebnisse vom Wochenende…

Die Ergebnisse aller Viktoria-Nachwuchsmannschaften sind vollstänidg eingetroffen.

U23 spielt gegen den FG Marktbreit Martinsheim 1:1-Unentschieden. Das Tor für den Regionalliganachwuchs erzielte Aziz Ürüm.

Das Auswärtsspiel unserer U19 beim SC Feucht fiel dem tristen Novemberwetter zum Opfer.

Die U17 von Bernd Gramminger gewinnt mit 3:2 gegen die SpVgg Ansbach und bleibt Tabellenführer in der Landesliga Nord.

Das Spiel der B2-Junioren (U16) geht ganz deutlich an den Nachwuchs vom Schönbusch. 7:0 lautet das Endergebnis gegen den TSV Güntersleben.

Bereits gestern spielte unsere U15 in der Bayernliga. Die Elf von Tobias Nitsch zeigte sich einmal mehr von seiner besten Seite. 3:1 gegen die SpVgg Bayreuth. Somit liegen die U15-Kicker nur noch einen Punkt hinter Tabellenführer Bayern Hof!

Im U14-Spitzenspiel entführen die FT Schweinfurt die Punkte duruch einen 3:2-Auswärtssieg am Schönbusch.

Die U13 siegt bei der JFG Spessarttor sicher mit 4:0 und festigt Rang 3 in der Bezirksoberliga Unterfranken.

Leander Austs U12 (5.) kommt bei der JFG Vorspessart (3.) zu einem 1:1-Unentschieden.

Das Spiel unserer U11 musste abgesagt werden.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die für den SVA im Einsatz gewesen sind. Und ein großer Dank an alle, die abseits des Platzes zum Gelingen beitragen!

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *