Hot! Turniersieg für die U9-Junioren

Krönender Abschluss der Hallensaison 2017/2018 für die Jungs von Trainer Marco Garruto

Die U9-Junioren der Viktoria überzeugen am 18.02. beim m.ehrlichcup 2018 der Spvgg Niedernberg mit Kombinationsfußball und Torgefährlichkeit.

Glückliche Sieger nach dem Turniergewinn in Niedernberg

Mit vier Siegen und 9:1 Toren bewiesen unsere jungen Kicker vom Schönbusch bereits in der Vorrunde ihre Qualität. Dabei wurden die Weiß-Blauen vor allem in den Partien gegen die DJK/TUS Leider I und die Spvgg Niederberg besonders gefordert. Das Team behielt Dank seiner konzentrierten Spielweise und einer stabilen Defensive dennoch die Oberhand und zog absolut verdient ins Finale ein.

Im Endspiel gegen den Gruppensieger der Gruppe B, die Schönbuschnachbarn der DJK/TUS Leider II stellten die Jüngsten im Viktoria-Trikot die Weichen schnell auf Sieg. Nach gelungenen Kombinationen und sehenswerten Ballstafetten fielen früh die ersten Treffer für unseren SVA. Der Torhunger der Jungs in diesem Endspiel war riesengroß und so konnten unsere Buben schlussendlich einen 8:0 Endspielsieg für sich verbuchen.

Wir gratulieren dem Team von Trainer Marco Garruto zu diesem Turniersieg in Niedernberg und einem damit sehr gelungenen Abschluss der erfolgreichen Hallensaison 2017/2018.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *