U10-Junioren mit gutem Saisonstart

Cunningham-Buben sind gut aus den Startlöchern gekommen – Doppelsieg am Wochenende

Die U10-Junioren des SV Viktoria sind mit vier Siegen und einem Unentschieden in die U11-Gruppenliga Kreis Aschaffenburg gestartet. Zuletzt gab es am vergangenen Wochenende einen 13:2-Kantersieg gegen den SV Vatan Spor und einen 5:0-Sieg in Soden.

Viktoria U10 (E1-Junioren) 2016/2017

Viktoria U10 (E1-Junioren) 2016/2017

Im Spiel gegen den SV Vatan Spor zeigten die U10-Kicker aus Sicht ihres Trainers Rick Cunningham, die bislang beste Saisonleistung. Die Trainingsinhalte der letzten Einheiten wurden gut umgesetzt und in Tore umgemünzt. Schon zur Halbzeit stand es 9:1 und nach der Pause wurde das Ergebnis auf 13:2 in die Höhe geschraubt.

Langweilig wurde es den wei-blauen Nachwuchskräften am Wochenende nicht. Denn bereits am Montag, dem 10. Oktober, stand der vorgezogene 5. Spieltag auf dem Programm. Bei der (SG) TSV Soden setzten sich die Viktorianer glatt mit 5:0 durch.

Am 22. Oktober findet das nächste Ligaspiel der Cunningham-Schützlinge statt. Beim FSV Teutonia Obernau werden unsere Jungs ganz sicher auf Herz und Nieren geprüft.

5. Spieltag

(SG) TSV Soden – Viktoria Aschaffenburg 0:5

4. Spieltag

Viktoria Aschaffenburg – SV Vatan Spor 13:2

3. Spieltag

SV Erlenbach – Viktoria Aschaffenburg 3:5

2. Spieltag

FC Kleinwallstadt – Viktoria Aschaffenburg 2:2

1. Spieltag

Viktoria Aschaffenburg – (SG) TuS Aschaffenburg-Leider 5:3

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *