Hot! U10-Junioren starten Karriere im weiß-blauen Dress

Viktoria Aschaffenburg neue U10-Junioren starten bei Turnier in Windecken in die neue Saison

Am Samstag, den 18. Juli, traten die U10-Junioren vom SV Viktoria beim E-Junioren-Turnier in Windecken an. Als völlig neu formierte Mannschaft – eine U10-Mannschaft wird erst zur Saison 2015/2016 eingeführt – hatten die Kicker von Trainer Rick Cunningham erst wenige Trainingseinheiten auf dem Buckel.

Die U10-Junioren von Trainer Rick Cunningham starteten beim Turnier in Windecken in die Saison 2015/2016

Die U10-Junioren von Trainer Rick Cunningham starteten beim Turnier in Windecken in die Saison 2015/2016

Außer den Weiß-Blauen waren so namhafte Gegner wie Kickers Offenbach, FSV Frankfurt und SV Wehen Wiesbaden am Start. Gegen den OFC, den späteren Turniersieger, musste man gleich im ersten Spiel eine 0:3-Niederlage quittieren. Danach fand das Team von Spiel zu Spiel besser zusammen und nach einem Sieg, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen durfte man um Spiel um Platz 7 antreten.

Gegen den Gastgeber Eintracht Windecken konnten sich die jungen Viktorianer mit 4:1 durchsetzen und hatten allen Grund zum Jubeln. Trainer Cunningham befand, dass sich seine jungen Kicker trotz starker Hitze – teilweise wurden 34° Grad Celsius gemessen – und namhafter Konkurrenz beachtlich geschlagen hatten. Man darf gespannt sein, wie sich der neue Viktoria-Jahrgang entwickelt…

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *