U11-Junioren starten in Hallenturnier-Saison

Erster Auftritt der Hallensaison 2014/2015 führt U11 nach Mannheim-Feudenheim

Am Samstag, den 2. November, tritt die von Ronny Lehmann trainierte U11-Mannschaft erstmals in dieser Spielzeit auf dem Hallenparkett an. Beim Allerheiligen Cup 2014 in Mannheim-Feudenheim trifft man auf den Nachwuchs einiger Profiteams.

In zwei Gruppen treten jeweils sechs Teams, um dann in der K.O.-Runde den Turnier-Sieger zu küren. Letztes Jahr setzten sich die Nachwuchskicker vom FC Kaiserslautern die Krone auf.

2014 treten außerdem noch die namhaften Mannschaften vom FSV Frankfurt, Kickers Offenbach, Eintracht Frankfurt, Wormatia Worms, Waldhof Mannheim und SV Sandhausen an. Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld vom FSV Waiblingen, SG Sonnenhof Großaspach und Gastgeber ASV Freudenheim.

Die Viktoria-Jungs starten um 11:35 gegen den SV Sandhausen ins Turniergeschehen. Der vollständige Turnierplan kann hier heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *