Hot! U12: Dritter Sieg im vierten Testspiel !

Nach zwei Siegen (gegen SV Lützel/Wiebelsbach und JSG Kleestadt/Langstadt) und einer Niederlage (vereinsintern gegen die U13) bestritten die U12er ein weiteres Vorbereitungsspiel bei der D1 von der TSG Steinbach im Odenwald. Trainer Steffen Blenk  konnte über einen 2:0-Sieg jubeln.Bei sommerlichen Temperaturen brauchten die Blau-Weißen eine gute Viertelstunde um sich im Spiel zurechtzufinden. Durch einige unnötige Ballverluste machte man sich das Leben selber schwer. Dennoch wurde in jeder Phase des Spiels versucht eine spielerische Lösung zu finden. Nach 15 gespielten Minuten gelang der Führungstreffer durch Kiriakos Tologlou. Fünf Minuten später besorgte der gleiche Spieler das Tor zum 2:0-Endstand. Auf beiden Seiten gab es dann noch Möglichkeiten bis zum Ende des Spiels. Ein Treffer gelang jedoch keiner Mannschaft mehr.

Fazit: Spieleröffnung über die Defensivreihe und vor allem richtiges Freilaufen bzw. Anbieten zum Mitspieler werden in den nächsten Vorbereitungspielen die zu übenden Schwerpunkte sein. Dazu bekommt die U12 am kommenden Dienstag, 11.09., in Lohr am Main (JFG Spessarttor) und Donnerstag, 13.09., in Frammersbach (JFG Nordspessart) die Gelegenheit.

 

Es spielten für den SVA: Kai Herold – Dennis Elbert, Leander Monjau, Julian Moro, Lukas Fecher, Kilian Blenk, Jan Herold, Luca Rüppel, Kiriakos Tologlou, Noah Hoffmann, Fabio Groß

Tore: 0:1 Tologlou (15.), 0:2 Tologlou (20.)

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *