Hot! U12 feiert Turniersieg in Wörth

5 Spiele – 5 Siege und 23:4 Tore

Die U12-Junioren vom SV Viktoria 01 e.V. feiern nach tollen Spielen den Turniersieg beim Hallenfußballturnier des FSV Wörth und können ihren Vorjahrestitel erfolgreich verteidigen.

Drei Gruppenspiele galt es zu überstehen, bevor die jeweiligen beiden Gruppenersten die Finalteilnehmer im Halbfinale ausspielten. Die jungen Viktorianer von Trainer Leander Aust legten beim 6:1-Sieg über den SV Alemannia Haibach los wie die Feuerwehr. Die JFG Elsavatal war da schon ein stärkerer Widersacher auf dem Weg in die Vorschlussrunde. Beim 2:1-Sieg der Weiß-Blauen lieferten sie lange Paroli. Das abschließende Gruppenspiel gegen die erste Mannschaft von Gastgeber FSV Wörth wurde souverän mit 7:1 gewonnen.

Die gleiche Paarung dann auch im Halbfinale. Wieder war der FSV Wörth der Kontrahent, dieses Mal aber die zweite Mannschaft. Die Aust-Buben entledigten sich auch dieser Herausforderung mit großer spielerischer Klasse und siegten klar und deutlich mit 5:0.

Im Finale traf man auf eine sehr gute Mannschaft der JFG Untermain (Spielgemeinschaft des SV Sulzbach und TSV Soden). Die weiß-blauen Jungs gingen schnell mit 2:0 in Führung. Die JFG Untermain konnte auf 1:2 verkürzen, aber direkt nach dem Anstoß konnte man den Abstand von zwei Toren wieder herstellen. Bei diesem Ergebnis blieb es auch bis zum Schlusspfiff.

Mit dieserm Turniersieg endet für die Viktoria U12 auch die Hallensaison und die Vorbereitung auf die Rückrunde geht los. Und gerade hier hat sich die Mannschaft von Trainer Leander Aust hohe Ziele gesteckt, denn man möchte nach eigener Aussage noch mal an der Tabellenspitze anklopfen und soweit wie möglich nach oben klettern.

 

Gruppenspiele

SVA – Alemannia Haibach 6:1
Tore: Nikodem Kraus (2 Tore), Kai Tobisch, Daniel Kuzmanovski, Maximilian Sickenberger, Louis Matko

JFG Elsavatal – SVA 1:2
Tore: Florian Gutheil, Nikodem Kraus

FSV Wörth I – SVA 1:7
Tore: Franco Kulla (2), Kai Tobisch (2), Florian Gutheil, Louis Matko, Safak Özfidaner

Halbfinale:

SVA – FSV Wörth II 5:0
Tore: Maximilian Sickenberger (2), Safak Özfidaner, Franco Kulla, 1x Eigentor

Finale:

SVA – JFG Untermain 3:1
Tore: Franco Kulla, Nikodem Kraus, Louis Matko

U12 gewinnt Hallenturnier in Wörth und verteidigt Titel

U12 gewinnt Hallenturnier in Wörth und verteidigt Titel

Hinten v.l.: Leander Aust (Trainer), Florian Gutheil (Kapitän), Louis Matko, Franco Kulla, Safak Özfidaner, Daniel Kuzmanovski, Niclas Zech
Vorne v.l.: Kai Tobisch, Sebastian Torka, Dennis Yilmaz, Nikodem Kraus, Maximilian Sickenberger

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *