U12: Tabellenspitze gefestigt – 8:0 gegen Obernau

Gall-Buben eilen weiter von Sieg zu Sieg – Joel Hein vierfacher Torschütze

Joel Hein machte gleich 4 Tore

Hein machte 4 Tore

Die Partie des 17. Spieltags fand bereits am Donnerstag, den 29. April, statt. Der Tabellenführer vom Schönbusch trat erneut souverän auf und festigt mit einem 8:0-Heimsieg den Platz an der Sonne.

Beim vorgezogenen Punktspiel am Donnerstagabend überzeugten die Gall-Buben erneut. Während man sich in der 1. Halbzeit noch bei der Cancenverwertung großzügig zeigte, traf man im zweiten Durchgang nach Belieben. Moritz Gundelach mit einem Heber und Berkay Sepik erzielten die ersten beiden Treffer. Dann kam die Show des linken Flügelspielers Joel Hein, der 4 Treffer für seine Farben markierte. Ercan Lehmann erzielte gegen seinen Ex-Verein zwei Tore zum 8:0 Endstand.

 

Viktoria Aschaffenburg II – FSV Teutonia Obernau 8:0 (2:0)

Aschaffenburg: Sebastian Torka, Leon Sauer, Nils Schuppe (Max Büdel), Oskar Fries, Moritz Gundelach, Berkay Sepik (David Kinstler), Joel Hein, Jan Bartunek, Simon Felde ( Ercan Lehmann)

Tore: 1:0 Moritz Gundelach (9.), 2:0 Berkay Sepik (20.), 3:0 Joel Hein (36.), 4:0 Joel Hein (39.), 5:0 Joel Hein (40.), 6:0 Ercan Lehmann (44.), 7:0 Joel Hein (50.), 8:0 Ercan Lehmann (58.)

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *