Hot! U13 unter Daniel Baiers Augen bereit für den Saisonstart

Eine Woche vor dem Saisonstart testete die U13 am Wochenende noch zwei Mal – zum einen gegen den Nachbar aus Goldbach und zum anderen gegen die JFG Untermain, welche die Jugendfördergemeinschaft der Orte Sulzbach/Main und Soden ist. Dieses Spiel schaute sich auch Bundesliga-Star Daniel Baier an.

Gegen den VfR Goldbach trat man selbstbewusst und von der ersten Minute an hellwach auf. So verwunderte es niemanden, dass die U13 schon zur Halbzeit mit 6:0 in Führung lag. Die Jungs spielten sich in einen Rausch und den Gegner phasenweise vor.  Die Kicker vom Schönbusch zeigten, dass die Vorbereitung ein voller Erfolg war und man mit breiter Brust in die Runde starten kann. Doch nicht nur die Offensive verrichtete tadellose Arbeit, auch die Defensive stand sicher und bescherte ihrem Torwart Marco Zerl einen ruhigen Nachmittag. Doch die Blau-Weißen ruhten sich keinesfalls auf ihrer Halbzeitführung aus, sondern schafften es in der zweiten Halbzeit nochmal acht Tore zum Endstand von 14:0 draufzulegen.

 

Unter den Augen von Augsburgs Bundesligaprofi Daniel Baier und seinem Vater Jürgen konnte die U13 gegen die JFG Untermain einen 13:0-Sieg einfahren. Die Jungs vom Schönbusch spielten wie am Vortag gegen Goldbach nahezu perfekten Fußball. Mit schnellem Kombinationsfußball konnte man sich zur Halbzeitpause einen 8:0-Vorsprung erspielen. In der Halbzeit wurde fast das komplette Team getauscht und auch die eingewechselten Spieler zeigten ihr ganzes Können, indem sie weitere fünf Treffer für ihr Team markierten.

Wie auf dem Bild zu sehen ist, konnte sich Tristan Gora, großer Fan des FC Augsburg, nach dem Spiel ein Bild mit seinem Idol und Ex-Viktoria Spieler Daniel Baier sichern.

Kommenden Samstag, den 15.09.2012, startet das Team von Trainer Leander Aust in die Runde. Die U13 empfängt zu Hause an der Kleinen Schönbuschallee um 12.00 Uhr den TSV Bergrheinfeld.

 

Die Spiele im Stenogramm:

SV Viktoria Aschaffenburg – VfR Goldbach        14:0

Marco Zerl – Tim Zachrau (48. Min, Dominik Bleicher), Tristan Gora (60. Min, Tim Kraus), Simon Heeg (56. Min, Jonas Ritter) – Jonas Ritter (36. Min, Maximilian Hock), Tim Kraus (48. Min, Dario Sicheneder), Dario Sicheneder (36. Min, Julian Michaeli) – Tom Schulz (36. Min, Malik Tashan), Dominik Elbert (36. Min, Noah Markert)

Tore: 4x Noah Markert, 2x Julian Michaeli, 2x Dario Sicheneder, Tim Kraus, Jonas Ritter, Tom Schulz, Dominik Elbert, Malik Tashan, Maximilian Hock

 

SV Viktoria Aschaffenburg – JFG Untermain          13:0

Marvin Gärtner – Tim Zachrau (31. Min, Dominik Bleicher), Tristan Gora, Simon Heeg – Julian Michaeli (31. Min, Maximilian Hock), Dario Sicheneder (31. Min, Tim Kraus), Jonas Ritter (31. Min, Hendrik Ehmann) – Malik Tashan (31. Min, Tom Schulz), Noah Markert (31. Min, Dominik Elbert)

Tore: 3x Malik Tashan, 2x Jonas Ritter, 2x Noah Markert, 2x Tim Kraus,  Tom Schulz, Maximilian Hock, Dominik Elbert

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *