U13: Viktoria Aschaffenburg bestätigt tolle Verfassung

Aust-Buben weiter mittendrin im Meisterschaftsrennen – Häufglöckner trifft 5-fach

Nachdem letzte Woche das Turnier in Münster gegen Darmstadt 98 im Finale gewonnen werden konnte, bestätigt die U13-Mannschaft von Viktoria Aschaffenburg die tolle Form und gewann gegen die 1. JFG Sinntal/Schondratal in der Höhe verdient mit 7:0.

Rocco Häufglöckner machte gleich 5 Tore

Rocco Häufglöckner machte gleich 5 Tore

Viktoria Aschaffenburg – seines Zeichens Tabellendritter der Bezirksoberliga Unterfranken – musste im Sportpark Schondra antreten und wollte mit einem Sieg weiter ganz oben dran bleiben, um im Kampf um die Meisterschaft weiter ein Wörtchen mitreden zu können.

Von Beginn an zeigte sich ein Klassenunterschied, den Rocco Häufglöckner (3 Tore) und Daniel Kuzmanovski bis zur Halbzeit in eine 4:0-Führung umünzen konnten. Nach dem Seitenwechsel machte Häufglöckner genauso weiter und erzielte zwei weitere Tore. Außerdem traf Florian Gutheil. Mit dem deutlichen wie verdienten 7:0-Auswärtssieg bekräftigt der Viktoria-Nachwuchs den Anspruch auf einen der vorderen Plätze.

Am Samstag, den 16. Mai, müssen die Aust-Buben zuhause gegen den 1. FC Schweinfurt 05 (4., 30 Punkte) beweisen, dass es in dieser Spielzeit für ganz vorne reichen kann. Anpfiff zum Duell der beiden unterfränkischen Traditionsvereine ist um 11:00 Uhr.

 

1. JFG Sinntal/Schondratal – Viktoria Aschaffenburg 0:7 (0:4)

Aschaffenburg: Jonathan Schmatz (31. Dennis Yilmaz) – Daniel Kuzmanovski, Jan-Philipp Stein (31. Louis Matko), Safak Özfidaner (31. Luca Wähner) – Maximilian Sickenberger (41. Niclas Zech), Rocco Häufglöckner, Florian Gutheil, Franco Kulla, Noel Koepke (Trainer: Leander Aust)

Weiter im Kader: Koray Kücükgünar

Tore: 0:1 Rocco Häufglöckner (9.), 0:2 Daniel Kuzmanovski (20.), 0:3 Rocco Häufglöckner (25.), 0:4 Rocco Häufglöckner (30.), 0:5 Florian Gutheil (44.), 0:6 Rocco Häufglöckner (46.), 0:7 Rocco Häufglöckner (48.)

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *