U13: Pflichtspiel wird zur Kür – 12:0-Sieg

Viktoria D3-Junioren gewinnen mit 12:0 bei der JFG Churfranken

Bei herrlichem Frühlingswetter kam es heute am Dienstag, den 21. April, zum Rückspiel in Röllfeld gegen die Jungs der JFG Churfranken III. Ein kurzer Blick auf die Tabelle machte deutlich, dass der SVA als Favorit in die Partie gehen würde. Da die Weiß-Blauen 60 Minuten voll konzentriert zur Sache gingen, war der Sieg nie gefährdet und fiel mehr als deutlich aus.

Enes Ter traf doppelt gegen Churfranken

Enes Ter traf doppelt gegen Churfranken

Die Viktoria startete stark in die Partie und es dauerte nur ein paar Minuten, bis Finn Bathon den Torreigen eröffnete. Ein sehenswerter Freistoß schlug genau im Winkel ein. Jonah Schmidt (2) und Flavio Giuffrida sorgten mit ihren Toren für die 4:0-Pausenführung.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wechselte Trainer Lehmann gleich drei Akteure aus, um diese für das Pflichspiel am Samstag und den Globus Cup am Sonntag zu schonen. Die Schönbusch-Buben zeigten in den zweiten 30 Minuten warum sie um die Meisterschaft mitspielen. Ener Ter (2), Laif Reiling (2), Jonah Schmidt, Finn Bathon, Marko Slijepcevic und Luca Staab sorgten für die acht Tore und den Endstand von 12:0.

Am Samstag, den 25. April, geht es als frisch gebackener Tabellenführer gegen die JFG Kickers Bachgau III. Wenn man den Platz an der Sonne behaupten möchte, sollten auch hier drei Punkte eingespielt werden.

 

JFG Churfranken III – Viktoria Aschaffenburg III 0:12 (0:4)

Aschaffenburg: Paul Siegers – Jeremy Cunningham, Arda Nadaroglu, Flavio Giuffrida (31. Marko Slijepcevic), Luca Staab (31. Enes Ter), Finn Bathon, Laif Reiling (31. Lennart Laub), Lucien Simonis, Jonah Schmidt

Tore: 1:0 Finn Bathon (7.), 2:0 Jonah Schmidt (11.), 3:0 Flavio Giuffrida (21.) 4:0 Jonah Schmidt (23.), 5:0 Jonah Schmidt (32.), 6:0 Enes Ter (33.), 7:0 Finn Bathon (34.), 8:0 Enes Ter (40.), 9:0 Laif Reiling (49.), 10:0 Marko Slijepcevic (54.), 11:0 Luca Staab (57.) 12:0 Laif Reiling (60.)

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *