Hot! U17 gewinnt 5:1 und verteidigt Tabellenspitze

Perfekter Rückrundenstart – 5:1-Auswärtssieg bei der JFG Steigerwald

Die SVA-U17 schwimmt weiter auf der Erfolgswelle und gewinnt zum Rückrundenauftakt verdient mit 5:1 bei der JFG Steigerwald.

U17: Erdal Kilincaslan

U17: Erdal Kilincaslan

Bernd Grammingers U17 macht nach der Winterpause genau so weiter, wie sie im Jahr 2013 aufgehört hat. Mit 5:1 siegt man bei der JFG Steigerwald und bleibt damit soueräner Tabellenführer der Landesliga Bayern Nord.

Die JFG, die sich nach dem 1:5 in der Hinrunde viel vorgenommen hatte, startete stark in die Partie und ging früh mit 1:0 in Führung. Die Weiß-Blauen reagierten prompt und gingen durch Erdal Kilincaslan (12. Saisontor) und Philipp Knorr noch vor der Pause mit 2:1 in Front. Auch nach dem Seitenwechsel war es der Tabellenführer vom Schönbusch, der das Spielgeschehen bestimmte. Das 3:1 in der 58. Minute erzielte Nicolay Kutzop per Strafstoß. Philipp Knorr markierte in Minute 63 das 4:1 und Goalgetter Kilincaslan legte sogar noch das 5:1 nach.

 

JFG Steigerwald – Viktoria Aschaffenburg 1:5 (1:2)

Aschaffenburg: Jonas Reinfurt – Jakob Traut, Jan Wabnitz, Philipp Knorr, Nicolay Kutzop, Luca Zucchi, Noel Bieber, Jan Oettinger, Fabio Linnebacher (23. Nico Lutz), David Wohnsland, Erdal Kilincaslan (75. Marco Defigus)

Tore: 1:0 Fabian Bertsch (4.), 1:1 Erdal Kilincaslan (36.), 1:2 Philipp Knorr (40.), 1:3 Nicolay Kutzop (FE, 58.), 1:4 Philipp Knorr (63.), 1:5 Erdal Kilincaslan (72.)

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *