Hot! U19 siegt zum Jahresabschluss gegen Schwabach

„Jetzt mach mal einen Punkt“: Johannes Gerharts „Elfmeter-Hattrick“

Nach dem Spielausfall letzte Woche in Feucht war die Elf von Angelo Moro zum Jahresfinale im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten SC 04 Schwabach noch einmal gefordert.

Der zu Hause noch ungeschlagene SVA lieferte sich mit dem ambitionierten Gast einen ausgeglichenen Fight, musste aber kurz vor der Pause durch Kevin Schwarz (40.) das 0:1 hinnehmen. Die Moro-Schützlinge ließen sich allerdings nicht beirren und erzwangen in der zweiten Hälfte die Entscheidung in einer Art vorgezogenem Elfmeterschießen.

U19 siegt zum Abschluss der Hinrunde mit 3:1 gegen den SC Schwabach (© Joachim Hennig)

Johannes Gerhart traf ganze dreimal vom Punkt und sicherte damit dem SVA deren drei. Vorgeschichte war jedes Mal eine Eins-gegen-eins-Situation, bei der SC-Keeper Gabriel Siemantel sich jeweils nur mit einem Foul zu behelfen wusste. Das Glanzlicht seiner Elfershow hob sich Johannes Gerhart für die Schlussminute auf, nach guter alter Elfmeterschießen-Tradition. Ob er dann auch stilecht unter einer jubelnden Spielertraube begraben wurde, ist nicht verbürgt. Hier finden Sie die Bildergalerie zum Heimsieg.

 

Viktoria Aschaffenburg – SC Schwabach 3:1

Aschaffenburg: Michael Hennig – Dennis Denk (78. Konstantin Taupp), Max Ertler, Johannes Gerhart, Jannik Heßler (46. Yannick Franz) – Janosch Jasmann, Ilyas Aydin (46. Mike Kirchner), Peter Miltenberger, Manuel Schüler (78. Lukas Noll) – Eren Adigüzel, Niklas Schöfer

Tore: 0:1 Kevin Schwarz (40.), 1:1 Johannes Gerhart (64., FE), 2:1 Johannes Gerhart (84., FE), 3:1 Johannes Gerhart (90., FE)

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *