Hot! U19 verpasst Teilnahme an Hallenkreismeisterschaft

Beim Qualifikationsturnier in Mainaschaff scheitert U19-Team knapp in Entscheidungsspiel

Der Fokus der A-Junioren vom SV Viktoria 01 e.V. liegt in dieser Spielzeit komplett auf dem angestrebten Klassenerhalt in der Bayernliga. So darf es nicht verwundern, dass das Team von Tuncay Nadaroglu und Ersan Banbal froh ist, dass Qualifikationsturnier ohne weitere Verletzte überstanden zu haben. Zu einem Weiterkommen hat es trotz dreier Siege in der Vorrunde trotzdem nicht gereicht.

Um das Finale der Hallenkreismeisterschaften 2014/2015, welches am 3. Januar 2015 in Sulzbach ausgetragen wird, zu erreichen, hätte man Platz 1 in der Vorrundengruppe erreichen oder das Entscheidungsspiel zwischen den beiden Gruppenzweiten für sich entscheiden müssen.

Gleich der Turnierauftakt gegen die JFG Kickers Bachgau offenbarte, dass die neuen Regeln des Futsal, welche hier Anwendung fanden, noch ungewohnt waren und zu Problemen kleinerer Art führten. Die Jungs aus dem Bachgau konnten sich überraschend mit 2:1 gegen den SVA durchsetzen und entsprechend groß war der Jubel in deren Lager. Gegen den FC Laufach setzte man sich dann wie erwartet mit 2:1 durch und auch gegen den SV Erlenbach gab es ein ordentliches 3:0. Das abschließende Vorrundenspiel gegen die (SG) Elsenfeld wurde ebenfalls mit 3:0 gewonnen.

Platz 2 in der Vorrundengruppe B bedeutete, dass es im Entscheidungsspiel gegen den zweiten aus der Gruppe A gehen würde. Gegeg die SpVgg. Hösbach-Bahnhof setzte es nach hitziger und hochspannender Partie, welche die Weiß-Blauen nur mit zwei Feldspielern beendete, eine 1:2-Niederlage.

Somit findet das Finale der diesjährigen Hallenfußballkreismeisterschaften in der Altersklasse der A-Junioren ohne Viktoria Aschaffenburg statt.

 

Gruppenphase

SVA – JFG Kickers Bachgau 1:2
FC Laufach – SVA 1:2
SV Erlenbach – SVA 0:3
SVA – (SG) Elsenfeld 3:0

Entscheidungsspiel

SpVgg. Hösbach-Bahnhof – SVA 1:2

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *