Bayernliga-Nachwuchs gewinnt gegen Altfeld – 3:0

Viktoria-U23 gelingt zweiter Saisonsieg in der Bezirksliga Unterfranken West

Eine Woche nach dem Spielabbruch beim Stand von 3:1 für die SVA-U23 wollte die Pokas-Elf heute endlich die dringend benötigten Punkte einfahren, um die Abstiegsränge schnell wieder zu verlassen.

Kapitän Binder traf zum 1:0

Kapitän Binder traf zum 1:0

Gegen den SV Altfeld, der genau wie die Weiß-Blauen in dieser Spielzeit erst einmal gewinnen konnte, gab es in der ersten Halbzeit keine Tore für einen der beiden Kontrahenten. Nach dem Seitenwechsel dann ein gänzlich anderes Bild. Die Viktorianer nun torgefährlicher und zielstrebiger im Abschluss. Bezeichnend, dass gerade Kapitän und Defensivspieler Dennis Binder den Bann brach und die erlösende 1:0-Führung (52.) erzielte. Nur zwei Minuten später erhöhte Luis Stadtmüller auf 2:0. Nachwuchsstürmer Jannik Heßler gelang dann noch das 3:0 in der 69. Spielminute, ehe Sascha Reus das Duell auf Bezirksliga-Ebene abpfiff.

Durch die eminent wichtigen drei Punkte im Duell mit einem Tabellennachbarn springt die Mannschaft von Trainer Pokas auf Rang 11 und verlässt somit die Abstiegsränge.

Am kommenden Wochenende steht ein richtiges Derby für unsere U23-Kicker auf dem Programm. Am Sonntag, den 5. Oktober, statten die Jungs vom TuS 1893 Leider dem Sportgelände an der Kleinen Schönbuschallee einen Besuch ab. Anpfiff ist um 15 Uhr.

 

Viktoria Aschaffenburg – SV Altfeld 3:0 (0:0)

Aschaffenburg: Nemanja Saula – Max Ertler, Piero Marchese, Louis Bayreuther, Jannik Heßler (73. Konstantin Taupp), Kreshnik Kryezia (60. Maicol Manger), Luis Stadtmüller, Alexander Pokas, Faruk Arslan, Fabian Kolaczek, Dennis Binder Weiter im Kader: Peter Neuberger, Lukas Noll, Kanime Hinyemata, Janosch Jasmann

Tore: 1:0 Dennis Binder (52.), 2:0 Luis Stadtmüller (54.), 3:0 Jannik Heßler (69.)

Gelbe Karten: Kreshnik Kryezia, Piero Marchese / Daniel Adam

Schiedsrichter: Sascha Reus – Thomas Krug, Lukas Lorenz

Zuschauer: 50

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *