1:1 – Unentschieden der Pokas-Elf in Marktbreit

U23-Mannschaft punktet beim Tabellensechsten FG Marktbreit-Martinsheim

Am 7. Spieltag der Bezirksliga Unterfranken West musste der Bayernliga-Nachwuchs der Viktoria nach Marktbreit, in die südlichste Stadt des Maindreiecks, reisen. Ein Last-Minute-Treffer von Christian Porwol sicherte den Punktgewinn der Weiß-Blauen.

Porwol erzielte das Tor zum 1:1

Porwol erzielte das Tor zum 1:1

Bis zum Spiel am Sonntag, den 7. September, blieb die Pokas-Elf in sechs Partien vier Mal ohne Punktgewinn und rutschte so bis auf Tabellenplatz 14 ab. Auswärts in Marktbreit sollte dieser Trend beendet werden, denn bis dato wurde die SVA-Truppe des Öfteren unter Wert geschlagen.

Bis zur Halbzeit neutralisierten sich die beiden Teams weitesgehend, so das es leistungsgerecht mit einem 0:0 in die Kabinen ging. Coach Pokas brachte zur zweiten Halbzeit mit Jannik Heßler und kurz darauf mit Christian Porwol zwei weitere Offensivkräfte und dokumentierte damit den eigenen Anspruch auf ein Erfolgserlebnis. Das Tor machten dann aber die Gastgeber in der 75. Spielminute durch Rainer Radlinger. Doch die jungen Viktorianer ließen sich davon nicht entmutigen, spielten weiter nach Vorne und wurden vier Minuten vor Abpfiff durch Porwols Treffer zum verdienten 1:1 belohnt.

Das nächste Spiel bestreiten die Pokas-Schützlinge am kommenden Samstag, den 13. September, um 16 Uhr zuhause gegen das Spitzenteam vom TSV Lengfeld, der aktuell auf Rang 4 liegt.

 

FG Marktbreit-Martinsheim – Viktoria Aschaffenburg II 1:1 (0:0)

Aschaffenburg: Peter Neuberger – Piero Marchese, Louis Bayreuther, Kreshnik Kryezia (53. Christian Porwol), Luis Stadtmüller, Alexander Pokas (46. Jannik Heßler), Faruk Arslan, Lukas Noll, Maicol Manger (71. Konstantin Taupp), Janosch Jasmann, Dennis Binder

Tore: 1:0 Rainer Radlinger (75.), 1:1 Christian Porwol (86.)

Gelbe Karten: Andreas Kirchner, Sebastian Wirsching / Dennis Binder, Janosch Jasmann, Luis Stadtmüller

Schiedsrichter: Rene Kohl

Zuschauer: 100

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *