Update Restrunden-Vorbereitung

Sturmtief Sabine verhindert Mittwochabend-Testspiel beim TuS Röllbach

Viktoria Aschaffenburgs Vorbereitungspläne werden kurzfristig vom Sturmtief Sabine durchkreuzt und machen ein Testspiel am Mittwochabend (12. Februar 2020) beim Landesligisten TuS Röllbach unmöglich.

Insgesamt neun Testspiele waren in der Vorbereitung auf die Restrunde der Regionalliga Bayern 2019/20 vom Trainerteam um Jochen Seitz anberaumt. Nach vier Niederlagen gegen Bayern Alzenau, Viktoria Griesheim, Kickers Offenbach und zuletzte Hessen Dreiech sollte am Mittwochabend gegen TuS Röllbach ein sportlicher Befreiungsschlag her. Doch das Wetter machte den Viktorianern und den Gastgebern einen Strick durch die Rechnung.

Das nächste Testspiel findet am Dienstag, den 18. Februar, um 18.30 Uhr in Mittelhessen beim Tabellenfünfzehnten der Regionala Südwest, dem FC Gießen, statt. Bevor es am 7. März 2020 in der Regionalliga Bayern wieder um Punkte geht, warten noch Duelle mit Eintracht Stadtallendorf, dem TSV Abtswind und TuS Leider auf die Mannschaft von Trainer Jochen Seitz.

Übersicht der geplanten Testspiele (Änderungen vorbehalten):

29.01.2020 (Mittwoch), 19.00 Uhr, in Aschaffenburg (Kunstrasenplatz, Sportanlage an der Kleinen Schönbuschallee):

Viktoria Aschaffenburg – FC Bayern Alzenau (13. RL Südwest) 2:5 (1:3)

01.02.2020 (Samstag), 14.00 Uhr, in Grießheim:

SC Viktoria 06 Griesheim (10. Hessenliga) – Viktoria Aschaffenburg 4:3 (2:3)

08.02.2020 (Samstag), 14.00 Uhr, in Kahl am Main:

Kickers Offenbach (10. RL Südwest) – Viktoria Aschaffenburg 3:1 (0:1)

09.02.2020 (Sonntag), Uhrzeit offen, in Kahl am Main:

Viktoria Aschaffenburg – SC Hessen Dreieich (10. Hessenliga) 2:0 (1:0)

12.02.2020 (Mittwoch), 19.00 Uhr, in Erlenbach am Main:

TuS Röllbach (18. Landesliga Bayern Nordwest) – Viktoria Aschaffenburg – abgesagt

18.02.2020 (Dienstag), 18.30 Uhr, in Gießen:

FC Gießen (15. RL Südwest) – Viktoria Aschaffenburg -:- (-:-)

22.02.2020 (Samstag), 13.00 Uhr, in Aschaffenburg (Kunstrasenplatz, Sportanlage an der Kleinen Schönbuschallee):

Viktoria Aschaffenburg – TSV Eintracht Stadtallendorf (1. Hessenliga) -:- (-:-)

29.02.2020 (Samstag), 15.00 Uhr, in Abtswind:

TSV Abtswind (13. Bayernliga Nord) – Viktoria Aschaffenburg -:- (-:-)

01.03.2020 (Sonntag), 13.00 Uhr, in Aschaffenburg (Kunstrasenplatz, Sportanlage an der Kleinen Schönbuschallee):

Viktoria Aschaffenburg – TuS 1893 Leider (6. Bezirksliga Unterfranken West) -:- (-:-)

Stand: 11. Februar 2020 // Moritz Hahn

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *