Hot! Verdiente Übungsleiter an den Verein gebunden

U23-Coach Felix Pokas, Co-Trainer Jürgen Bleistein, Torwarttrainer Eric Rasp

Die U23 des SVA, letztes Jahr durch den mit vollzogenen Verbandswechsel zum BFV in die Bezirksliga Unterfranken West eingruppiert, steht auch in der kommenden Saison unter der sportlichen Leitung von Felix Pokas.

Darauf einigte sich die Vereinsführung mit dem Übungsleiter und bekräftigt mit diesem Schritt die Notwendigkeit, personelle Strukturen zu schaffen, die eine Kontinuität in der Ausbildung junger Talente an der Schnittstelle Junioren-/Aktivenbereich gewährleisten. Pokas, der erst letztes Jahr von Bayern Alzenau an den Aschaffenburger Schönbusch kam, hat die U23 gleich in ihrem ersten Bezirksligajahr in obere Tabellenregionen geführt. Mit einem 6. Platz in der Schlusstabelle der Bezirksliga Unterfranken West ließ der Liganeuling die etablierte Konkurrenz aufhorchen.

Neuigkeiten auch vom Trainerteam der Regionalligamannschaft. Hier haben Co-Trainer Jürgen Bleistein und Torwarttrainer Eric Rasp ihr Engagement bei den Schönbusch-Kickern um ein weiteres Jahr verlängert und dürfen neben Chefcoach Slobodan Komljenovic die harte Trainerbank drücken. Beide gelten als Viktorianer by nature und haben schon in ihrer aktiven Zeit die Fußballschuhe für den SVA geschnürt. Daneben stellen sie auch ihr Faible für die Jugendarbeit unter Beweis: Bleistein trainiert die U11/U12 und wurde erst jüngst mit seinen Benjamins Fußballstadtmeister, Rasp lässt als Torwarttrainer auch die Junioren von seinem reichen Erfahrungsschatz eines langen Torwartlebens profitieren.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *