Hot! Viktoria bestreitet Benefiz-Spiel zugunsten der Familie Rada

… gegen die JFG Vorspessart am Mittwoch , den 25. Juni, um 18.30 Uhr auf dem Sportplatz des FC Kleinwallstadt

Im Rahmen eines Benefizspiels für die Familie des ehemaligen Vorstandsmitglieds des FC Kleinwallstadt und der JFG Vorspessart, Jörg Rada, tritt die erste Mannschaft unserer Viktoria am Mittwoch, dem 25. Juni, um 18.30 Uhr auf dem Sportgelände (Jahnstraße 42, 63839 Kleinwallstadt) des FC Kleinwallstadt gegen eine Auswahl der JFG Vorspessart an, deren vier Stammvereine jeweils vier Spieler abstellen.

Unterstützen Sie das Benefiz-Spiel zu Gunsten der Familie Rada

Unterstützen Sie das Benefiz-Spiel zu Gunsten der Familie Rada

Das Schicksal des erst letztes Jahr von seinen Ämtern zurückgetretenen Sportfunktionärs ist, wie er es selbst noch anlässlich seines Rückzuges formuliert hatte, ein Lehrstück vom „hohen Gut der Gesundheit“.

Jörg Rada trat damals von der Sportbühne ab, um seine Frau bei der Pflege des schwerstbehinderten Sohnes Jannik zu unterstützen. Die fünfköpfige Familie, darunter ein Mädchen im Kleinkindalter, traf abermals ein großes Unglück, als unlängst Jörg Rada im Alter von erst 50 Jahren nach zwei Herzinfarkten ins Wachkoma fiel. Da die gesundheitlichen Prognosen eine Rehabilitierung kaum in Aussicht stellen, ist die Familie Rada dringend auf finanzielle Hilfe angewiesen. Mit Eurem Besuch dieses Spiels tragt Ihr nicht zuletzt Euren Teil dazu bei, der Familie Rada ihr hartes Los wenigstens in materieller Hinsicht ein Stück weit erträglicher zu machen.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *