Viktoria dominiert Aschaffenburger Hallenfußball-Stadtmeisterschaften

7 Titel für Viktoria Aschaffenburg – Die Weiß-Blauen werden Favoritenrolle auch 2018 gerecht

Vom Freitag (28.12.) bis Sonntag (30.12.) fand die Aschaffenburger Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2018 statt. Gespielt wurde in der Schweinheimer Erbighalle. Ausgerichtet wurde das Turnier von Kickers Gailbach. Insgesamt gab es in den Junioren-Altersklassen elf Titel zu gewinnen.

Der Nachwuchs von Viktoria Aschaffenburg trat in acht der elf Altersklassen an wurde seiner Favoritenrolle in diesen Tagen kurz vor dem Jahreswechsel gerecht. Am Ende standen sieben Titel sowie ein zweiter Platz in der Statistik.

Viktoria Aschaffenburg – Hallenfußball Stadtmeister der U19-Junioren 2018

Besonders spannend machten es die U19-Junioren zum Turnierabschluss am Freitagabend (30.12). Nach vier Partien mit Beteiligung der Viktoria hatten am Ende drei Mannschaften punktgleich mit jeweils neun Punkten die Nase vorn. Der direkte Vergleich sollte entscheiden. Ein 6:1-Sieg gegen DJK/TuS Leider sowie 0:1-Niederlage gegen den TV Aschaffenburg bescherten dem SVA drei Punkte. Da Leider gegen den TVA mit 1:0 gewonnen hatte, hatten auch hier alle drei Kontrahenten drei Punkte auf dem Konto. Die Entscheidung zu Gunsten der Viktoria fiel letztendlich durch das beste Torverhältnis.

Bei den U17-Junioren ließen die Viktorianer keinen Zweifel daran, dass Sie das Parkett als Sieger verlassen würden. Mit sieben Punkten und einem Torverhältnis von 10:0 qualifizierten sie sich souverän fürs Endspiel. Dort setzte sich der von Carsten Wengerter trainierte SVA mit 4:0 gegen Teutonia Obernau durch.

Viktoria Aschaffenburg – Hallenfußball Stadtmeister der U17-Junioren 2018

Viktoria Aschaffenburg – Hallenfußball Stadtmeister der U15-Junioren 2018

Im Turnierverlauf der U15-Junioren konnten die Weiß-Blauen alle sieben Duelle für sich entscheiden. Nach der Vorrunde standen fünf Siege zu Buche. In Halbfinale gab es einen 6:0-Sieg gegen DJK/TuS Leider und in Finale einen 4:1-Sieg gegen Teutonia Obernau.

In der Altersklasse der U13-Junioren gab es gleich zwei Stadtmeisterschaften für den SVA-Nachwuchs zu bejubeln. Bei den U13/2-Junioren setzten sich die Viktorianer souverän mit sechs Siegen (18 Punkte, 26:0 Tore) vor Teutonia Obernau (13 Punkte) durch. Bei den U13/1-Junioren eine ebenfalls klare Angelegenheit. Gruppensieg nach drei Siegen und 28:0 Toren und ein 8:0-Sieg im Halbfinale gegen Strietwald sicherten das Final-Ticket. Dort setzten sich die Viktorianer knapp – aber verdient – mit 1:0 gegen Gastgeber Kickers Gailbach durch.

Viktoria Aschaffenburg – Hallenfußball Stadtmeister der U13/2-Junioren 2018

Ebenfalls zweifach in der Konkurrenz vertreten, aber nicht doppelt siegreich war der SVA bei den U11-Junioren. Die Konkurrenz der U11/1-Junioren ging an die Viktoria. Dem Gruppensieg (9 Punkte, 14:0 Tore) folgte ein 2:0-Sieg im Halbfinale gegen BSC Schweinheim. Das Finale entschied der SVA mit 2:0 gegen DJK/TuS Leider für sich. Mit Rang 2 mussten sich dagegen die U10-Junioren im Titelkampf der U11/2-Junioren begnügen. Zwar hatten die Weiß-Blauen im Torverhältnis mit 25:5 klar die Nase vorne, doch DJK/TuS Leider hatte am Ende mit 14 Punkten (9:2 Tore) genau einen Zähler mehr auf dem Konto und sicherte sich so den Titel.

Viktoria Aschaffenburg – Hallenfußball Stadtmeister der U11/1-Junioren 2018

Den siebten Titel für Viktoria Aschaffenburg sicherten die U9-Junioren im Klassement der U9/1-Junioren. Nach drei Vorrundenspielen standen 9 Punkte und 16:0 Tore auf der Anzeigetafel. Im Halbfinale gegen Strietwald hatte man beim 4:0 keine Probleme sich durchzusetzen. Das Endspiel gegen BSC Schweinheim wurde mit 2:1 für sich entschieden.

Viktoria Aschaffenburg – Hallenfußball Stadtmeister der U9/1-Junioren 2018

In den übrigen drei Altersklassen nahmen keine Mannschaften von Viktoria Aschaffenburg teil. Bei den U9/2-Junioren setzte sich die SG Strietwald durch. Gastgeber Kickers Gailbach durfte bei den U7/1-Junioren über die Titel jubeln und der TV Schweinheim bei den U7/2-Junioren.

Die Viktoria-Nachwuchs-Teams haben nun auf Bezirks-Ebene die Möglichkeit, die Titel der Stadtmeisterschaften zu veredeln. Ggf. gelingt dem einen oder anderen Team sogar der Sprung ins Landesfinale…

Fest steht bereits, dass die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2019 wieder von Kickers Gailbach ausgerichtet werden. Eine gute Entscheidung, liefen die Meisterschaften 2018 bestens organisiert nach Plan und haben allen Beteiligten viel Spaß gemacht.

Die Hallen-Stadtmeister 2018

U7/2-Junioren: Stadtmeister TV Scheinheim
U7/1-Junioren: Stadtmeister Kickers Gailbach

U9/2-Junioren: Stadtmeister SG Strietwald
U9/1-Junioren: Stadtmeister Viktoria Aschaffenburg

U11/2-Junioren: Stadtmeister DJK/TuS Leider / 2. Platz Viktoria Aschaffenburg
U11/1-Junioren: Stadtmeister Viktoria Aschaffenburg

U13/2-Junioren: Stadtmeister Viktoria Aschaffenburg
U13/1-Junioren: Stadtmeister Viktoria Aschaffenburg

U15-Junioren: Stadtmeister Viktoria Aschaffenburg
U17-Junioren: Stadtmeister Viktoria Aschaffenburg
U19-Junioren: Stadtmeister Viktoria Aschaffenburg

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *