Hot! Viktoria-Junioren spenden Trikots an A’burger Realschüler

Die U13- und U14-Junioren des SV Viktoria Aschaffenburg haben der Staatlichen Realschule für Knaben in Aschaffenburg Trikots, Stutzen und Hosen gespendet. Die Kids hatten die Trikots bei der „Jako Mini-EM“ in Obernau gewonnen. „Beide Teams sind dank unseres Ausrüsters Adidas und unseres Jugendsponsors Opel Brass perfekt ausgestattet, sodass wir sie spenden wollten. Da fiel U14-Coach Tobias Nitsch und mir die Staatliche Realschule für Knaben in Aschaffenburg ein, mit der wir auch zusammenarbeiten (Sichtungstage der dortigen Fußballklasse)“, so Leander Aust, Trainer der U13. Und die RSK hatte im neuen Outfit gleich was zu feiern: Kaum hatten die Realschüler die Trikots an wurden sie vor wenigen Tagen Stadtmeister.

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *