Hot! Viktoria mit Auftakt nach Maß – 20:0-Sieg

Regionalligist Aschaffenburg setzt sich beim GSV Gundernhausen locker mit 20:0 durch

Der GSV Gunderhausen hatten zum Saisonabschluss geladen und Viktoria Aschaffenburg kam dem Wunsch gerne nach, der Testspielgegener anlässlich dieses Events zu sein. Nach den ersten Trainingseinheiten ließ die Elf von Komljenovic die Spielfreue der vergangenen Saison bereits wieder aufblitzen und siegte leicht und locker mit 20:0.

Gegen den in der Kreisliga B beheimateten Gastgeber legten die Weiß-Blauen los wie die Feuerwehr. Neuzugang Ljubisa Gavric, der genau wie Fabian Galm über die volle Distanz spielte, brachte den SVA bereits in der 1. Minute in Führung. Bis zur Halbzeit hatten die Viktorianer eine 13:0-Führung herausgeschossen. In der zweiten Halbzeit erhöhten die Schönbusch-Kicker auf 20:0. Zum Einsatz kamen auch die beiden Jugendspieler Alper Gökalp und Kristian Vidorovic. Die Tore erzielten Daniele Toch (6), Simon Schmidt (4), Ljubisa Gavric (3), Yannick Franz (3), Faruk Arslan (2), Roberto Desch und Daniel Cheron.

Am Donnerstag, den 25. Juni, startet der SV Viktoria in den AVG Power Cup. Anpfiff gegen den SG Strietwald ist um 18:50 Uhr. Außerdem treten die Viktorianer in der Vorrurnde gegen Schweinheim, Hösbach-Bahnhof und Leider an. Die Finalspiele finden am Sonntag, den 28. Juni, statt.

 

GSV Gundernhausen – Viktoria Aschaffenburg 0:20 (0:13)

Aschaffenburg: Nemanja Saula – Alban Lekaj, Fabian Galm, Dennis Löhr – Daniel Cheron (46. Kristian Vidorovic), Yannick Franz, Ljubisa Gavric, Roberto Desch (46. Alper Gökalp), Faruk Arslan – Simon Schmidt, Daniele Toch (Trainer: Slobodan Komljenovic)

Tore: 0:1 Ljubisa Gavric (1.), 0:2 Daniele Toch (4.), 0:3 Daniele Toch (6.), 0:4 Roberto Desch (12.), 0:5 Yannick Franz (20.), 0:6 Frauk Arslan (25.), 0:7 Daniel Cheron (27.), 0:8 Simon Schmidt (29.), 0:9 Faruk Arslan (30.), 0:10 Simon Schmidt (32.), 0:11 Simon Schmidt (33.), 0:12 Daniele Toch (36.), 0:13 Simon Schmidt (42.), 0:14 Daniele Toch (55.), 0:15 Daniele Toch (63.), 0:16 Daniele Toch (69.), 0:17 Yannick Franz (78.), 0:18 Yannick Franz (83.), 0:19 Ljubisa Gavric (85.), 0:20 Ljubisa Gavric (89.)

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *