Viktoria mit zwei Teams beim Cordial Cup am Start

Viktoria Aschaffenburg mit U11- und U13-Mannschaft beim Cordial Cup 2015 vertreten

Der Cordial Cup in Tirol hat sich zu einem hochkarätig besetzten Jugendturnier von internationaler Klasse entwickelt. Im Frühjahr 2015 geht das Turnier in eine neue Runde. Mit dabei die Viktoria U11- und U13-Junioren.

In den drei Junioren-Altersklassen treten jeweils 48 Mannschaften an. 2014 belegten die U15-Junioren von Trainer Tobias NItsch den starken 5. Rang im mit internationalen Teams gespickten Teilnehmerfeld.

Der Kontakt zwischen dem Veranstalter und der Aschaffenburger Viktoria ist nie abgerissen. In der Saison 2015 gehen mit den U11- und U13-Junioren mindestens zwei Nachwuchsteams des SVA an den Start. Zum jetzigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, ob auch die U15-Junioren ein weiteres Mal vor dem prächtigen Panorama der Kitzbühler Alpen um die Krone des Cordial Cup mitkämpfen werden.

Informationen zum Cordial Cup finden Sie immer auch auf cordialcup.com

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *