Hot! Viktoria-Nachwuchsmannschaften zeigen sich von ihrer besten Seite

5 Siege, 2 Unentschieden, keine Niederlage. Das ist die gute Bilanz vom Wochenende.

Die acht Jugendmannschaften des BFV-Nachwuchsleistungszentrums Aschaffenburg haben am Wochenende erneut mit guten Ergebnis auf sich Aufmerksam gemacht. Einzig die spielfreien U14-Junioren konnten sich nicht in Szene setzen.

Insbesondere die U15-Junioren von Trainer Tobias Nitsch haben mit einem 2:0-Auswärtssieg beim Drittliga-Nachwuchs vom SSV Jahn Regensburg Tabellenplatz 2 untermauert. Die von Bernd Gramminger trainierten U17-Junioren kommen beim FC Eintracht Bamberg in der Landesliga Bayern Nord zu einem 0:0-Unentschieden. Die A-Junioren der Weiß-Blauen besiegen den Würzburger FV deutlich mit 3:0. Dieser Sieg ist besonders hoch einzuordnen, da der WFV ebenfalls ein vom BFV gefördertes Nachwuchsleistungszentrum betreibt. Der Sieg lässt die SVA U19 auf Rang 2 springen. Vor unserer Mannschaft rangiert nur das Team der SpVgg Bayern Hof.

U19 Landesliga Bayern Nord – 4. Spieltag am 29. September 2013
SV Viktoria Aschaffenburg – Würzburger FV 3:0

Die Bilder zum Spiel der A-Jugend finden Sie hier.

U17 Landesliga Bayern Nord – 4. Spieltag am 29. September 2013
FC Eintracht Bamberg – SV Viktoria Aschaffenburg 0:0

U16 Bezirksoberliga Unterfranken – 3. Spieltag am 29. September 2013
SV Viktoria Aschaffenburg II – JFG Kreis Karlstadt 4:3

U15 Bayernliga Nord – 4. Spieltag am 29. September 2013
SSV Jahn Regensburg – SV Viktoria Aschaffenburg 0:2

U14 Bezirksoberliga Unterfranken – 3. Spieltag
SV Viktoria Aschaffenburg II (spielfrei)

U13 Bezirksoberliga Unterfranken – 3. Spieltag am 28. September 2013
SV Viktoria Aschaffenburg – JFG Kreis Würzburg Süd-West 0:0

U12 Kreisliga Aschaffenburg – 3. Spieltag am 28. September 2013
SV Viktoria Aschaffenburg II – SV Erlenbach/Main 5:2

U11 Gruppenliga Aschaffenburg – 3. Spieltag am 28. September 2013
FSV Teutonia Obernau – SV Viktoria Aschaffenburg 2:4

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *