Hot! Vom Bolzplatz ins Nationalteam: Talentsichtungstag des SVA

Der  SVA als Standort eines Nachwuchsleistungszentrums hat schon manchem Spieler den Weg auf die große Fußballbühne geebnet. Erst Ende März erfuhr die Viktoria Anerkennung vom DFB für die Qualität ihrer Jugendarbeit, aus der mit Marco Aulbach (Wacker Burghausen) und Muhammed Kayaroglu (SpVgg Greuther Fürth) in der Saison 2011/12 zwei Juniorennationalspieler hervorgingen. Mit einer finanziellen Zuwendung möchte der DFB die Talentförderung in den Amateur-Stammvereinen honorieren, die den Junioren-Nationalteams immer frisches Spielermaterial auf gleichbleibend hohem Ausbildungsstand zuführt. Jüngstes Aushängeschild der im Nachwuchsleistungszentrum praktizierten profunden Jugendarbeit ist das Torwart-Talent Luca Bieber, derzeit bei den U16-Junioren der TSG Hoffenheim in der Oberliga Baden-Württemberg unter Vertrag  und auch schon als Juniorennationalspieler in Erscheinung getreten. Von seinem Heimatverein VfR Goldbach kommend, wurde er zunächst unter die Fittiche des Nachwuchsleistungszentrums der Viktoria genommen, ehe er dann im Juli 2011 zur TSG wechselte.

Aber nicht nur fremden, höherklassigen Vereinen arbeitet das von Siggi Sternheimer geleitete Nachwuchsleistungszentrum zu, auch die in der Regionalliga Bayern immerhin viertklassig spielende erste Mannschaft des SVA möchte sich im Zukunft wieder verstärkt aus ihrem eigenen Jugend-Reservoir speisen. Dass dies sehr wohl eine Perspektive sein kann, belegen derzeit schon Spieler wie Mario Sternheimer, Sohn des NLZ-Leiters, und Markus Brüdigam, die sämtliche Stationen in der Jugend des SVA durchlaufen haben und aus dem Kader der Regionalliga-Mannschaft nicht wegzudenken sind.

Die höhere Fußballschule beim SVA zu durchlaufen, ist also allemal lohnend, und daher sollten sich fußballverrückte Kids im „schulfähigen Alter“ die Gelegenheit des Talentsichtungstages auf dem Gelände des SVA an der Kleinen Schönbuschallee nicht entgehen lassen.

Alle Informationen zu den Talentsichtungstagen finden Sie hier: www.sva01.de/teams/talentsichtungstage

Schreibe einen Kommentar

*

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *